Frühlingssalat mit Radieschen

Frühlingssalat mit Radieschen

Was isst man im Frühling am liebsten? Bei mir kommt hauptsächlich Frisches auf den Tisch. Heute möchte ich Euch meinen Frühlingssalat mit Radieschen vorstellen. Je nach Saison passen auch Möhren, Kohlrabi oder Zuckerschoten dazu.

Frühlingssalat mit Radieschen

Vorbereitungszeit2 Min.
Zubereitungszeit8 Min.
Arbeitszeit10 Min.
Gericht: Salat
Land & Region: Deutsch
Keyword: Frühlingssalat mit Radieschen
Portionen: 3 Portionen
Autor: Sandra Kock

Zutaten

Salat

  • 1 gelbe Paprika
  • 150 g Radieschen
  • 200 g Tomaten
  • 70 g Rucola
  • 1 Gurke

Dressing

  • 150 g Naturjoghurt
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer
  • 1 EL Zitronensaft
  • Petersilie
  • Schnittlauch
  • 1 EL Olivenöl

Anleitungen

  • Zuerst wird das Gemüse kleingeschnitten.
  • Für das Dressing kommt erst der Joghurt in eine Schüssel.
  • Dann gebe ich Salz, Pfeffer, Zucker, Zitronensaft, Olivenöl sowie Petersilie und Schnittlauch dazu. (Bitte abschmecken.)
  • Nachdem alle Zutaten verrührt sind, ist das Dressing fertig.
  • Nun kann angerichtet werden. Ideen dazu gibt es in meinem YouTube Video.

Notizen

Guten Appetit
Ein Video zu diesem Rezept findet Ihr auf meinem YouTube Kanal „Sandras Backideen

Wenn Euch mein Rezept bzw. mein neues Video “Bunter Frühlingssalat mit Radieschen – schnelles & gesundes Rezept | Jeder liebt diesen Salat!” gefällt, schreibt doch einen kurzen Kommentar gleich hier oder auf YouTube.

Wie wäre es mal mit einer schnellen Hähnchenpfanne mit Gemüse und Pilzen?

*Werbung
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating