Himbeer Torte mit Herzen – Valentinstagstorte

Himbeer Torte mit Herzen – Valentinstagstorte

Heute backe ich eine einfache aber fruchtig frische Himbeertorte zum Valentinstag. Mit zwei verschiedenen Böden, Marmelade, Quark und Himbeeren passt sie natürlich auch zu jeder anderen Feier.

Himbeer Torte mit Herzen – Valentinstagstorte

Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit45 Min.
Back- und Kühlzeit1 Std. 52 Min.
Arbeitszeit2 Stdn. 42 Min.
Gericht: Kuchen
Land & Region: Deutsch
Keyword: Himbeertorte
Portionen: 12 Stück
Autor: Sandra Kock

Zutaten

Biskuitteig

  • 2 Eier
  • 50 g Zucker
  • 1 Pck Vanillinzucker
  • 60 g Mehl
  • 1 TL Backpulver gestrichen

Streuselteig

  • 150 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 1 Pck Vanillinzucker
  • 100 g Butter weich

Quarkcreme

  • 200 g Sahne kalt
  • 1 Pck Gelatine Fix
  • 200 g Frischkäse
  • 500 g Magerquark
  • 80 g Zucker
  • 3 Pck Gelatine Fix
  • 200 g Himbeeren

Deko

  • ½ Pck roter Tortenguss
  • 1 EL Zucker
  • 125 ml Wasser
  • rote Zuckerherzen

Außerdem

  • 2-3 EL Himbeermarmelade

Anleitungen

Biskuitteig

  • Als erstes werden die Eier etwa 2 min schaumig geschlagen.
  • Dann kommen der Vanillinzucker und der Zucker dazu.
  • Als nächstes werden das Backpulver und das Mehl miteinander vermischt und kurz verrührt.
  • Den fertigen Teig in eine 26 cm Springform füllen und glattstreichen.
  • Für 10 min bei 200° Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Ofen backen und danach abkühlen lassen.

Streuselteig

  • Mehl, Zucker, Vanillinzucker und weiche Butter miteinander verkneten.
  • Die Streusel in eine 26 cm Backform geben und andrücken.
  • Für 12 min bei 200° Ober- und Unterhitze backen und danach abkühlen lassen.

Quarkcreme

  • Den Frischkäse, Magerquark und 3 Pck. Gelatine Fix miteinander verrühren.
  • Sahne mit 1 Pck. Gelatine Fix steif schlagen.
  • Den Zucker zur Quarkmasse geben und noch kurz verrühren.
  • Die Sahne unter die Quarkmasse heben.

Fertigstellung

  • Den Streuselteig mit Himbeermarmelade bestreichen.
  • Einen Backrahmen um den Boden legen.
  • Den Biskuitteig auf die Marmelade legen.
  • Etwa die Hälfte der Quarkmasse auf dem Biskuitteig glatt streichen.
  • Die Himbeeren auf der Creme verteilen.
  • Vorsichtig die restliche Quarkcreme auf die Himbeeren legen und glatt streichen.
  • Etwa 60 min in den Kühlschrank stellen.
  • Drei Herz-Ausstechformen auf die Torte legen und leicht eindrücken.
  • Den roten Tortenguss aufkochen.
  • Den fertigen Tortenguss löffelweise in die Herzen geben.
  • Nun sollte die Torte noch einmal für 30 min in den Kühlschrank.
  • Auf Wunsch kann die Torte noch mit roten Zuckerherzen bestreut werden.

Video

Notizen

Guten Appetit.
Noch etwas unklar? Ein Video zu diesem Rezept findet Ihr auf meinem YouTube Kanal „Sandras Backideen“.

Wenn Euch mein Rezept bzw. mein neues Video „Himbeer Quark Torte mit Herzen – perfekt zum Valentinstag / einfach, fruchtig und frisch / Rezept“ gefällt, schreibt doch einen kurzen Kommentar gleich hier oder auf YouTube.

Wie wäre es mit einer Mandarinen Quark Torte mit Biskuitboden?



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating