Kirschkuchen mit Mandeln

Kirschkuchen mit Mandeln

Mein Kirschkuchen mit Mandeln ist ein einfacher und schneller Kuchen. Er lässt sich ganz schnell mal so zwischendurch zubereiten. Der Schmand im Rührteig sorgt dafür, dass der Kuchen schön frisch schmeckt. Die Kirschen habe ich extra mit Mehl bestäubt, damit sie beim backen nicht so versinken. Dieses mal hat es leider nicht so gut geklappt. Der Kuchen hat meiner Familie trotzdem geschmeckt. Meine Kinder fanden das sogar ganz toll, weil sie sich den Kuchen so viel besser teilen konnten. Meine Tochter brauchte die Kirschen also nicht mehr rauszusammeln. 🙂 Eine Mutter weiß doch was ihre Kinder lieben, oder?

Probiert den Kuchen einfach einmal aus. Ihr werdet begeistert sein. Unser Kirschkuchen mit Mandeln war ruckzuck aufgegessen.

Den Teig kann man ganz schnell mit einer Küchenmaschine* zubereiten. Wenn Ihr diese nicht habt, geht natürlich auch ein Handrührgerät*.

Kirschkuchen mit Mandeln

leckerer Kirschkuchen mit Mandeln fruchtig und frisch
Vorbereitungszeit3 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Backzeit1 Std. 10 Min.
Arbeitszeit1 Std. 23 Min.
Gericht: Kuchen
Land & Region: Deutsch
Keyword: Kirschkuchen mit Mandeln
Portionen: 14 Stück
Autor: Sandra Kock

Equipment

  • Handrührgerät oder Küchenmaschine
  • Kastenform 30 cm

Zutaten

Teig

  • 125 g Butter
  • 180 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 3 Eier
  • 100 g Schmand
  • 250 g Mehl
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 8 g Backpulver
  • 120 ml Milch

Außerdem

  • 1 Glas Sauerkirschen
  • EL Mehl
  • 50 g gehobelte Mandeln

Anleitungen

  • Als erstes werden die Kirschen abgetropft.
  • Butter, Zucker und Vanillinzucker 3 min lang cremig rühren.
  • Die Eier kommen einzeln dazu.
  • Dann kommt der Schmand in die Schüssel.
  • Mehl und Backpulver miteinander mischen und in die Schüssel geben.
  • Zum Schluss kommen noch die gemahlenen Mandeln und die Milch hinzu.
  • Die Zutaten werden alle zu einer homogenen Masse verrührt.
  • Eine 30 cm Kastenform einfetten und mit Mehl bestäuben.
  • Etwa die Hälfte des Teiges einfüllen.
  • Die gut abgetropften Kirschen mit 1½ EL Mehl bestäuben und unter den restlichen Teig heben.
  • Dieser Teig kommt nun auch in die Backform.
  • Zum Schluss werden die gehobelten Mandeln draufgestreut.
  • Der Kuchen wird 70 min bei 180°C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Ofen gebacken.

Notizen

Guten Appetit. 
Ein Video zu diesem Rezept findet Ihr auf meinem YouTube Kanal „Sandras Backideen“.

Wenn Euch mein Rezept bzw. mein neues Video “Kirschkuchen mit Mandeln – in 10 min fertig | Rezept für Kastenform” gefällt, schreibt doch einen kurzen Kommentar gleich hier oder auf YouTube.

Wie wäre es mal mit einem Kirschkuchen mit Pudding und Mandelstreusel?

*Werbung
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating