Kirschkuchen mit Mandelstreusel

Kirschkuchen mit Mandelstreusel

Heute backe ich endlich mal wieder einen Kirschkuchen. Einen Kirschkuchen mit Mandelstreusel. Auf den Boden aus Mürbeteig kommt eine Sahne-Schokoschicht, eine Sahne-Puddingschicht, Kirschen, Mandelstreusel und Sahnekugeln mit Schokoladenraspeln.

Ich freue mich schon sehr auf diesen Kuchen, denn er schmeckt wieder richtig lecker. Vor allem die Streusel. Die nasche ich immer heimlich vom Kuchen. Doch dieses mal hatte ich keine Möglichkeit dazu, weil mein Mann den Kuchen einfach nicht mehr her gab. Er hat ihn ganz allein aufgegessen. Auf der einen Seite freue ich mich ja darüber, weil er kein großer Kuchenesser ist, aber ich wollte doch auch ein Stück genießen. Seid also gewarnt und stellt Euch vorsichtshalber ein Stück beiseite. Oder Ihr müsst bald wieder einen Kuchen backen. Zum Glück lässt sich dieser Kuchen ganz schnell zubereiten.

Bei der Sahnedeko könnt Ihr, wie ich einen Eisportionierer verwenden oder einen Löffel oder Ihr nehmt einen Spritzbeutel mit großer Tülle. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Backen.

Sehr gut lässt sich der Teig mit einer Küchenmaschine* verrühren. Ein Handrührgerät* geht natürlich auch und ist für kleine Mengen wahrscheinlich sogar besser geeignet.

Kirschkuchen mit Mandelstreusel

Kirschkuchen mit Mandelstreusel
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit25 Min.
Backzeit45 Min.
Arbeitszeit1 Std. 15 Min.
Gericht: Kuchen
Land & Region: Deutsch
Keyword: Kirschkuchen mit Mandelstreusel
Portionen: 12 Stück
Autor: Sandra Kock

Equipment

  • Handrührgerät

Zutaten

Boden

  • 130 g Butter
  • 70 g Zucker
  • 1 Ei
  • 250 g Mehl
  • 8 g Backpulver

Pudding

  • 300 ml Milch
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 30 g Zucker
  • 1 Glas abgetropfte Sauerkirschen

Streusel

  • 70 g Butter
  • 70 g Zucker
  • 120 g Mehl
  • 40 g gemahlene Mandeln
  • 30 g gehackte Mandeln

Deko

  • 400 g kalte Sahne
  • 4 TL San-apart
  • 50 g Vollmilchschokolade

Anleitungen

  • Als erstes werden heute die Sauerkirschen abgetropft.
  • Der Boden ist ein Mürbeteig, d.h. das alle Zutaten in die Schüssel kommen und verknetet werden. Zum Kneten könnt Ihr Euer Küchengerät nehmen oder die Hände.
  • Auf den Boden der Springform lege ich ein Backpapier. Der Backformenrand wird eingefettet und mit Mehl bestäubt. Wenn Ihr das Einfetten vergesst, so wie ich, dann müsst Ihr den Kuchen mit einem Messer vom Rand lösen.
  • Der gut verknetete Teig wird in einer 26 cm Springform angedrückt. Dabei formen wir auch einen kleiner Rand von etwa 2 cm.
  • Als nächstes steche ich den Boden mit einer Gabel ein, damit er beim Backen gleichmäßig aufgeht.
  • Der Boden kommt nun in den Kühlschrank und zwar so lange, wie wir den Pudding zubereiten.
  • Für den Pudding koche ich 200 ml Milch und den Zucker auf. In den restlichen 100 ml verrühre ich das Puddingpulver, gebe es zur kochenden Milch und dann lasse ich ihn noch andicken.
  • In dem heißen Pudding verrühre ich auch gleich die abgetropften Kirschen.
  • Diese Masse gebe ich auf unseren Tortenboden und verteile sie.
  • Jetzt werden die Streusel zubereitet. Butter, Zucker, Mehl, gemahlene Mandel und gehackte Mandeln kommen in ein hohes Gefäß und werden verknetet. Entweder mit dem Handrührgerät und den Händen.
  • Die Streusel könnt Ihr klein lassen oder wenn Ihr größere mögt, dann verknetet Ihr den Teig noch ein wenig bevor ihr sie auf den Kuchen streut.
  • Gebacken wird der Kuchen 45 min bei 180°C Ober- und Unterhitze in vorgeheizten Ofen.
  • Wenn der Kuchen abgekühlt ist, wird die Sahne mit San-apart aufgeschlagen und mit einem Eisportionierer oder einen Löffel aufgebracht.
  • Zum Schluss wird noch etwas Vollmilchschokolade, mit einem Gemüseschäler, über die Sahne gehobelt.

Notizen

Guten Appetit
Noch ein Tipp. Stellt die Sahne noch kurz in den Gefrierschrank bevor Ihr sie mit dem Eisportionierer aufbringt.
Ein Video zu diesem Rezept findet Ihr auf meinem YouTube Kanal „Sandras Backideen“.

Wenn Euch mein Kirschkuchen mit Mandelstreusel Rezept bzw. mein neues Video “Kirschkuchen mit Mandelstreusel & Pudding – Meine Familie ist verrückt nach diesem Kuchen!” gefällt, schreibt doch einen kurzen Kommentar gleich hier oder auf YouTube.

Probiert doch auch einmal meine Kirschtorte mit Quark-Schokoladen-Creme. Die herrliche schokoladige Quarkcreme mit den Süßkirschen ist mal etwas anderes.

*Werbung
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating