Nusskranz

Nusskranz

Heute backe ich einen Nusskranz oder Osterkranz. Ein Hefeteig mit Schokofüllung und Nüssen zu einem Zopf und dann zu einem Kranz geflochten.

Den Teig kann man ganz schnell mit einer Küchenmaschine* zubereiten. Wenn Ihr diese nicht habt, geht natürlich auch ein Handrührgerät*

Nusskranz

Der Nusskranz oder Osterkranz besteht aus einem Hefeteig mit Schokofüllung und Nüssen.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Back- und Gehzeit2 Stdn. 10 Min.
Arbeitszeit2 Stdn. 45 Min.
Gericht: Kuchen
Land & Region: Deutsch
Keyword: Nusskranz, Osterkranz
Autor: Sandra Kock

Equipment

  • Küchenmaschine oder Handrührgerät

Zutaten

Hefeteig

  • 500 g Mehl
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 7 g Trockenhefe
  • 2 Eier
  • 100 g flüssige Butter
  • 200 ml warme Milch

Schokofüllung

  • 280 g Haselnüsse
  • 20 g Back-Kakao
  • 60 g Zucker
  • 30 g Schokotropfen
  • 1 Eiweiß
  • 50 ml Milch
  • Bittermandelaroma

sonstiges

  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch

Anleitungen

  • Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und kurz verrühren.
  • Dann kommen Eier und Milch dazu und es wird alles verknetet.
  • Butter hinzufügen und etwa 10 min kneten. Der Teig ist fertig, wenn er nicht mehr klebt.
  • Teig mit Mehl bestäuben, die Schüssel mit einem Tuch abdecken und eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
  • 200 g Haselnüsse mahlen und 80 g Haselnüsse hacken.
  • Zu den gemahlenen Haselnüssen kommen jetzt Back-Kakao, Zucker, Eiweiß, Milch und Bittermandelaroma und werden verrührt.
  • Teig auf 40 cm x 50 cm ausrollen.
  • Mit der Nussfüllung bestreichen und die gehackten Haselnüsse und Schokotropfen darauf streuen.
  • Teig eng aufrollen.
  • Von der Mitte zum Rand einschneiden, Schnittkanten nach außen drehen und Zopf flechten. Auf der anderen Seite die Schritte wiederholen.
  • Beide Enden zu einem Kranz verbinden und diesen auf ein Backblech legen.
  • Mit einem Tuch abdecken und noch einmal 30 min gehen lassen.
  • 1 Eigelb mit 1 EL Milch verquirlen und Kranz damit bestreichen.
  • Etwa 30 bis 40 min bei 180°C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Ofen backen.
  • Abgekühlten Nusskranz mit Puderzucker bestäuben.

Notizen

Guten Appetit. 
Ein Video zu diesem Rezept findet Ihr auf meinem YouTube Kanal „Sandras Backideen“.

Wenn Euch mein Rezept bzw. mein neues Video “Nusskranz backen – Hefeteig mit Schokofüllung weich und fluffig | Osterkranz backen” gefällt, schreibt doch einen kurzen Kommentar gleich hier oder auf YouTube.

Wenn Ihr noch ein anderes Osterrezept ausprobieren möchtet, habe ich eine leckere Eierlikör-Sahne-Torte für Euch.

*Werbung
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating