Heute backe ich einen richtig leckeren Pflaumenkuchen mit Knusperstreusel. Damit die Pflaumen wirklich im ganzen Kuchen zu finden sind, stecke ich sie dieses Mal hochkant in den Teig. So sinken die Pflaumen beim Backen nicht auf den Boden. Jedes Stück ist unheimlich fruchtig und wird mit Knusperstreusel abgerundet.

Den Teig kann man ganz schnell mit einer Küchenmaschine* zubereiten. Wenn Ihr diese nicht habt, geht natürlich auch ein Handrührgerät*

Pflaumenkuchen mit Knusperstreusel
Rezept drucken
4 from 1 vote

Pflaumenkuchen mit Knusperstreusel

Vorbereitungszeit5 Minuten
Zubereitungszeit15 Minuten
Backzeit55 Minuten
Gesamtzeit1 Stunde 15 Minuten
Gericht: Kuchen
Küche: Deutsch
Keyword: Pflaumenkuchen mit Knusperstreusel
Portionen: 12 Stück
Autor: Sandra Kock

Kochutensilien

  • 26 cm Springform
  • Küchenmaschine oder Handrührgerät

Zutaten

Boden

  • 120 g Butter
  • 180 g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 240 g Mehl
  • 8 g Backpulver
  • 100 g Schmand

Streusel

  • 50 g Butter
  • 40 g brauner Zucker
  • 40 g Haferflocken
  • 60 g Mehl

Früchte

  • 550 g Pflaumen/Zwetschgen

Anleitungen

  • Butter, Zucker und Vanillezucker cremig schlagen.
  • Eier einzeln dazugeben.
  • Backpulver und Mehl mischen und unterrühren.
  • Schmand nur kurz verrühren.
  • Auf den Boden der Backform ein Backpapier legen, den Rand einfetten und mit Mehl bestäuben.
  • Alle Zutaten für die Streusel in eine Schüssel geben und verkneten.
  • Pflaumen/Zwetschgen entsteinen und halbieren bzw. vierteln.
  • Pflaumen hochkant in den Teig stecken.
  • Streusel darüber streuen.
  • Etwa 55 min bei 180°C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Ofen backen. (Nach 45 min mit einer Alufolie abdecken.)

Notizen

Guten Appetit. 
Ein Video zu diesem Rezept findet Ihr auf meinem YouTube Kanal „Sandras Backideen“.

Es gibt aber nicht nur Pflaumenkuchen mit Knusperstreusel. Ich habe hier noch einen tollen Kirschkuchen mit Knusperstreusel für Euch.

*Werbung
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.