Pflaumentorte mit Nussboden

Pflaumentorte mit Nussboden

Heute backe ich eine Pflaumentorte mit Nussboden. Auf den zarten Boden kommen ein paar Pflaumenhälften umgeben von einem sahnigen Pflaumenpüree welches dann noch mit Schokoladenblättern dekoriert wird.

Diesen Pflaumentraum müsst Ihr versuchen. Er ist relativ einfach zuzubereiten, wenn nur die lange Kühlzeit nicht wäre. 🙂

Pflaumentorte mit Nussboden

PflauZarter Nussboden mit Pflaumenhälften, umgeben von sahnigem Pflaumenpüree, dekoriert mit Schokoladenblättern.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit40 Min.
Back- und Kühlzeit3 Stdn. 25 Min.
Arbeitszeit4 Stdn. 10 Min.
Gericht: Kuchen
Land & Region: Deutsch
Keyword: Pflaumentorte mit Nussboden
Portionen: 12 Stück
Autor: Sandra Kock

Equipment

  • 26 cm Springform

Zutaten

Boden

  • 3 Eier
  • 120 g Zucker
  • 100 g gemahlene Nüsse
  • 30 g Speisestärke
  • 8 g Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 30 ml kaltes Wasser

Pflaumen

  • 1200 g Pflaumen
  • 180 ml Kirschsaft
  • 80 g Zucker
  • 1 Stange Zimt

Creme

  • 400 g Sahne
  • 200 g Schmand
  • 60 g Sofort Gelatine

Anleitungen

  • Etwa 25 min bei 180°C Ober- und Unterhitze backen.

Video

Notizen

Guten Appetit
Ein Video zu diesem Rezept findet Ihr auf meinem YouTube Kanal „Sandras Backideen“.

Wenn Euch mein Rezept bzw. mein neues Video “Pflaumentorte mit Nussboden – Frucht + Nuss = Genuss / diesen Pflaumenkuchen musst Du versuchen 😋” gefällt, schreibt doch einen kurzen Kommentar gleich hier oder auf YouTube.

Wenn Ihr lieber einen einfachen Pflaumenkuchen probieren möchtet, dann schaut Euch doch mal dieses Rezept an.

*Werbung
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating