Quarktorte mit Pfirsichen und Erdbeeren

Quarktorte mit Pfirsichen und Erdbeeren

Diese fruchtige erfrischende Torte ist nicht nur ein Augen- und Gaumenschmaus, sondern macht auch auf jeder Kaffeetafel einen fantastischen Eindruck. Der zarter Biskuitboden wechselt sich mit der (frischen) leckeren Quark-Pfirsich-Creme ab und endet mit frischem Obst. Die Torte ist schnell zubereitet, nicht zu groß und ideal für die warme Jahreszeit. Denn frisch aus dem Kühlschrank ist sie richtig lecker. Also probiert sie aus. Ihr könnt jedes beliebige Obst verwenden. Vor allem jetzt, wo die Erdbeerzeit losgeht und die Blaubeeren bald da sind.

Probiert doch mal eine Quark-Erdbeer-Creme aus und schreibt mir wie sie Euch gefallen hat. 

Rezept zum Video

Zutaten Boden

  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Zucker
  • ½ Päckchen Vanillezucker
  • ½ TL Backpulver
  • 120 g Mehl

Zutaten Quark

  • 200 g Schlagsahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 300 g Quark
  • 5 Päckchen Sahnesteif
  • 100 g Zucker
  • 300 g Joghurt (3,5 %)
  • 1 Päckchen Vanillearoma
  • Pfirsichstückchen

Obstbelag

  • Erdbeeren
  • Weintrauben
  • Ananas
  • Pfirsiche

Im Ofen 15 bis 20 min bei 180°C Ober- und Unterhitze backen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.