Heute habe ich eine Schokotorte mit Kirschen für Euch. Eine leicht nachzumachendes Rezept für eine leckere Schokoladentorte.

Den Teig und die Creme kann man ganz schnell mit einer Küchenmaschine* zubereiten. Wenn Ihr diese nicht habt, geht natürlich auch ein Handrührgerät.

Für unsere Schokoladentorte brauchen wir auch keine besonderen Zutaten. Die meisten habt Ihr wahrscheinlich sogar schon zu Hause. Wir nehmen:

  • Zartbitterschokolade
  • Butter
  • Zucker
  • Salz
  • Eier
  • Mehl
  • Backpulver
  • Back-Kakao
  • Sahne
  • Sofort-Gelatine
  • Frischkäse
  • Schmand
  • Kirschen
  • Zartbitterkuvertüre

Video zum Rezept

Wenn Euch mein Rezept bzw. mein neues Video “Schokotorte mit Kirschen – einfaches schnelles Rezept | Schokoladentorte” gefällt, schreibt doch einen kurzen Kommentar gleich hier oder auf YouTube oder Watchbetter.

Schokotorte mit Kirschen

Schokoladentorte mit Creme und Kirschen
Vorbereitungszeit5 Minuten
Zubereitungszeit25 Minuten
Back- und Kühlzeit2 Stunden 25 Minuten
Gesamtzeit2 Stunden 55 Minuten
Gericht: Kuchen
Küche: Deutsch
Keyword: Schokotorte mit Kirschen
Portionen: 12 Stück
Autor: Sandra Kock

Kochutensilien

  • Handrührgerät oder Küchenmaschine
  • 26 cm Springform
  • Backring

Zutaten

Schokoboden

  • 60 g Zartbitterschokolade
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 130 g Mehl
  • 8 g Backpulver
  • 10 g Back-Kakao

Creme

  • 200 g Sahne
  • 30 g Sofort-Gelatine
  • 300 g Frischkäse
  • 200 g Schmand
  • 70 g Zucker
  • 1 Glas Kirschen

Dekoration

  • 100 g Sahne
  • 150 g Zartbitterkuvertüre
  • 40 g Zartbitterschokolade

Anleitungen

  • Ein Glas Sauerkirschen abtropfen lassen.
  • Schokolade klein hacken, im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen.
  • Butter, Zucker und Salz cremig rühren.
  • Die Eier einzeln dazu geben.
  • Schokolade unterrühren.
  • Mehl, Back-Kakao und Backpulver in die Schüssel geben und miteinander verrühren.
  • Backform vorbereiten. Auf den Boden kommt ein Backpapier, der Rand wird eingefettet und mit Mehl bestäubt.
  • Teig einfüllen und glatt streichen.
  • Etwa 25 min bei 180°C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Ofen backen.
  • Abgekühlten Boden einmal waagerecht teilen.
  • Um den unteren Boden einen Tortenring legen.
  • Kalte Sahne mit 15 g Sofort-Gelatine aufschlagen.
  • Frischkäse, Schmand und Sofort-Gelatine verrühren und dann Zucker dazugeben.
  • Zum Schluss Sahne und Kirschen unterheben.
  • Creme auf dem Boden verteilen und glatt streichen.
  • Zweiten Boden auflegen und leicht andrücken.
  • Torte 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Sahne im Wasserbad erhitzen.
  • Kuvertüre hacken und in der Sahne schmelzen.
  • Schokoladenguss auftragen und kurz trocknen lassen.
  • Zartbitterschokolade in dünne Streifen schneiden und auf dem Schokoladenguss verteilen.

Notizen

Guten Appetit. 
Ein Video zu diesem Rezept findet Ihr auf meinem YouTube Kanal „Sandras Backideen“.

Liebt Ihr Schokoladenkuchen? Dann probiert doch einmal meine Schokoladen-Nougat-Torte aus.

*Werbung
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.