Vanillekekse

Vanillekekse

Heute backe ich Vanillekekse mit nur 4 Zutaten. Die Zubereitung dauert nur wenige Minuten, mal abgesehen von der Kühlzeit. Nach 10 bis 15 Minuten backen könnt Ihr die Vanillekekse auch schon genießen.

Wenn es also mal richtig schnell gehen soll, dann probiert doch mal diese einfachen Plätzchen.

Den Teig kann man ganz schnell mit einer Küchenmaschine* verkneten. Wenn Ihr diese nicht habt, geht natürlich auch ein Handrührgerät* oder ganz klassisch mit den Händen.

Vanillekekse

Vanillekekse mit 4 Zutaten – schnelle Plätzchen leicht gemacht
Vorbereitungszeit3 Min.
Zubereitungszeit5 Min.
Back- und Kühlzeit45 Min.
Arbeitszeit53 Min.
Gericht: Kekse
Land & Region: Deutsch
Keyword: Vanillekekse
Portionen: 40 Stück
Autor: Sandra Kock

Equipment

  • Backblech
  • Küchenmaschine oder Handrührgerät

Zutaten

  • 150 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 2 TL Vanille Extrakt

Anleitungen

  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und verkneten.
  • Teig flach in einer Frischhaltefolie einwickeln und 30 min in den Kühlschrank stellen.
  • Teig zu 2 cm breite Rollen formen.
  • Den Teig nun in Stücke zu 2 bis 3 cm abstechen.
  • Auf einem Backblech etwa 10 bis 15 min bei 180°C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Ofen backen.
  • Die noch heißen Kekse in Puderzucker wälzen und dann abkühlen lassen.

Notizen

Guten Appetit. 
Ein Video zu diesem Rezept findet Ihr auf meinem YouTube Kanal „Sandras Backideen“.

Wenn Euch mein Rezept bzw. mein neues Video “Vanillekekse mit 4 Zutaten – schnelle Plätzchen leicht gemacht” gefällt, schreibt doch einen kurzen Kommentar gleich hier oder auf YouTube.

Wenn Ihr Zeit habt und aus einem Teig gleich 6 verschieden Plätzchen backen wollt, habe ich natürlich auch wieder etwas für Euch. Schaut Euch doch mal mein 1 Teig 6 Plätzchen Rezept an.

*Werbung
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating