Go Back

Stracciatellakuchen mit Kirschen und Eierlikör

Das perfekte Rezept zu Ostern
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Backzeit1 Std.
Arbeitszeit1 Std. 25 Min.
Gericht: Kuchen
Land & Region: Deutsch
Keyword: Stracciatellakuchen mit Kirschen und Eierlikör
Portionen: 12 Stück
Autor: Sandra Kock

Equipment

  • Küchenmaschine oder Handrührgerät
  • Backrahmen 26 cm x 26 cm

Zutaten

Kuchenteig

  • 300 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 300 g Mehl
  • 15 g Backpulver
  • 50 ml Eierlikör
  • 130 g Raspelschokolade
  • 1 Glas Sauerkirschen

Schokoladenschicht

  • 150 g Sahne
  • 200 g Kuvertüre
  • 8 g Kokosöl

Anleitungen

  • Butter, Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und cremig schlagen.
  • Eier einzeln unterrühren.
  • Backpulver und Mehl mischen, zusammen mit dem Eierlikör in die Schüssel geben und verrühren.
  • Kirschen und Raspelschokolade unterheben.
  • Teig in den Backrahmen füllen und glattstreichen.
  • Etwa 60 min bei 180°C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Ofen backen.
  • Sahne erhitzen.
  • Kuvertüre hacken und und mit dem Kokosöl in der Sahne schmelzen.
  • Schokoladenguss über den Kuchen gießen und verteilen.

Notizen

Guten Appetit. 
Ein Video zu diesem Rezept findet Ihr auf meinem YouTube Kanal „Sandras Backideen“.