Go Back

Biskuitrolle mit Pfirsichen

Lockerer Biskuitteig gefüllt mit Sahnecreme und Pfirsichen
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Back- und Kühlzeit2 Stdn. 10 Min.
Arbeitszeit2 Stdn. 35 Min.
Gericht: Kuchen
Land & Region: Deutsch
Keyword: Biskuitrolle mit Pfirsichen
Portionen: 16 Stück
Autor: Sandra Kock

Equipment

  • Handrührgerät oder Küchenmaschine
  • einstellbarer Backrahmen

Zutaten

Biskuit

  • 4 Eier
  • 120 g Zucker
  • 130 g Mehl
  • 20 g Speisestärke
  • 8 g Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL kaltes Wasser

Früchte

  • 200 g Pfirsiche

Creme

  • 200 g Sahne
  • 200 g Schmand
  • 20 g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 20 g Sofort Gelatine

Anleitungen

  • Eiweiß mit kaltem Wasser steif schlagen.
  • Zucker und Salz reinrieseln lassen und weiter schlagen bis die Masse glänzt.
  • Eigelb einzeln dazugeben.
  • Mehl, Backpulver und Speisestärke in die Schüssel sieben und unterheben.
  • Backblech mit Backpapier auslegen und ggf. einen Backrahmen verwenden.
  • Teig auf dem Backblech verteilen und glattstreichen.
  • Etwa 10 min bei 200°C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Ofen backen.
  • Backrahmen entfernen.
  • Geschirrtuch auslegen und mit Puderzucker bestreuen.
  • Heißen Biskuit auf den Puderzucker legen.
  • Backpapier vorsichtig abziehen.
  • Biskuit mit dem Geschirrtuch einrollen.
  • Rolle abkühlen lassen.
  • Pfirsiche in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Sahne mit etwas Sofort-Gelatine aufschlagen.
  • Schmand mit der restlichen Gelatine verrühren und Zucker und Vanillezucker dazugeben.
  • Sahne unterheben.
  • Biskuitrolle vorsichtig entrollen.
  • Creme und dann die Pfirsichstücke auf dem Biskuit verteilen
  • Biskuit wieder aufrollen.
  • Biskuitrolle 2 Stunden in den Kühlschrank legen.
  • Mit Puderzucker bestäuben.

Notizen

Guten Appetit. 
Ein Video zu diesem Rezept findet Ihr auf meinem YouTube Kanal „Sandras Backideen“.