Heute backe ich einen fruchtigen Spaghetti Eis Kuchen. Ein schnelles Kuchenrezept ganz ohne backen. Der Kuchen der nach Spaghetti Eis schmeckt hat einen Boden aus Löffelbiskuit. Darauf kommen eine Sahnecreme und ein Fruchtspiegel aus Erdbeerpüree. Zur Dekoration raspeln wir etwas weiße Schokolade darüber.

Für den Boden nehmen wir einfach Löffelbiskuit. Dann bereiten wir eine Sahnecreme zu und übergießen diese mit einem Erdbeerpüree. Zum Schluss raspeln wir etwas weiße Schokolade und streuen diese als Dekoration über den Kuchen.

Die Creme kann man ganz schnell mit einer Küchenmaschine* zubereiten. Wenn Ihr diese nicht habt, geht natürlich auch ein Handrührgerät*, welches bei dieser geringen Menge vielleicht sogar besser geeignet ist.

Für unseren Kuchen brauchen wir auch keine besonderen Zutaten. Ihr solltet eigentlich die meisten zu Hause haben. Wir brauchen:

  • Löffelbiskuit
  • Milch
  • Sahne
  • Mascarpone
  • Magerquark
  • Zucker
  • Sofort-Gelatine
  • Vanillepaste
  • Erdbeeren
  • weiße Schokolade
v

Spaghetti Eis Kuchen

Schnelles Kuchenrezept ohne backen.
Vorbereitungszeit5 Minuten
Zubereitungszeit15 Minuten
Kühlzeit2 Stunden
Gesamtzeit2 Stunden 20 Minuten
Gericht: Kuchen
Küche: Deutsch
Keyword: Spaghetti Eis Kuchen
Portionen: 9 Stück
Autor: Sandra Kock

Kochutensilien

  • Backrahmen
  • Küchenmaschine oder Handrührgerät
  • Winkelpalette

Zutaten

Boden

  • 18 Löffelbiskuit
  • 100 ml Milch

Creme

  • 200 g Sahne
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Magerquark
  • 70 g Zucker
  • 15 g Sofort-Gelatine
  • 1 TL Vanillepaste

Erdbeeren

  • 300 g Erdbeeren
  • 30 g Sofort-Gelatine
  • 30 g Zucker
  • 25 g weiße Schokolade

Anleitungen

  • Backrahmen auf 20 cm x 26 cm einstellen und mit einem Backpapier auskleiden.
  • Löffelbiskuit in Milch tauchen und in den Backrahmen legen.
  • Sahne aufschlagen.
  • Mascarpone, Quark und Sofort-Gelatine verrühren.
  • Zucker und Vanillepaste unterrühren.
  • Sahne unterheben.
  • Fertige Creme auf dem Löffelbiskuit verteilen und glattstreichen.
  • Kuchen etwa eine Stunde in den Kühlschrank stellen.
  • Blätter der Erdbeeren entfernen und und pürieren.
  • Sofort-Gelatine und danach den Zucker unterrühren.
  • Erdbeerpüree auf der Creme verteilen.
  • Kuchen noch einmal etwa eine Stunde in den Kühlschrank stellen.
  • Weiße Schokolade raspeln und auf den Fruchtspiegel streuen.

Notizen

Guten Appetit.
Noch etwas unklar? Ein Video zu diesem Rezept findet Ihr auf meinem YouTube-Kanal „Sandras Backideen“.

Sucht Ihr noch einen anderen Kuchen mit Erdbeeren? Da habe ich ganz viele Rezepte für Euch. Probiert doch einmal meinen Käsekuchen mit Erdbeeren.

*Werbung
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.