Tomatensuppe

Tomatensuppe

Heute bereite ich eine leckere Tomatensuppe zu, der niemand widerstehen kann. Ihr kommt dabei ganz ohne Topf und Pfanne aus. Ohne zu kochen ist sie in 5 min so heiß, dass man noch gar nicht gleich loslöffeln kann.

Wir brauchen dafür einfach einen Hochleistungsmixer. Ich benutze einen Froothie Optimum 9200a*, welcher meine Suppe in wenigen Minuten zubereitet. Mit dem Gutscheincode Sandrasbackideen20 erhaltet Ihr 20,- € Rabatt.

Tomatensuppe

leckere Tomatensuppe ohne zu kochen
Vorbereitungszeit2 Min.
Zubereitungszeit3 Min.
Kochzeit5 Min.
Gericht: Suppe
Land & Region: Deutsch
Keyword: Tomatensuppe
Portionen: 2 Personen
Autor: Sandra Kock

Equipment

  • Hochleistungsmixer

Zutaten

  • 500 g Tomaten
  • 50 g Tomatenmark
  • 100 g Naturjoghurt
  • 200 ml warmes Wasser
  • Pfeffer
  • Oregano
  • Basilikum
  • Salz
  • Zucker

Anleitungen

  • Bei einem Hochleistungsmixer kommen zuerst die flüssigen, dann die weichen und dann die festen Zutaten in den Mixer.
  • Wir geben also zuerst das Wasser in den Mixbehälter.
  • Die Tomaten werden halbiert, der Strunk entfernt und dann in den Mixer gegeben.
  • Danach kommen Joghurt und Tomatenmark dazu.
  • Nun wird der Deckel fest auf den Mixbehälter gesetzt und auf hoher Stufe 4 bis 6 min gemixt.
  • Zum Schluss wird die Suppe noch gewürzt. Ihr könnt natürlich auch frisch Gewürze verwenden. Die sollten aber auf jeden Fall als Letztes in den Mixer, weil sie sonst bitter werden.

Notizen

Guten Appetit
Ein Video zu diesem Rezept findet Ihr auf meinem YouTube Kanal „Sandras Backideen“.

Wenn Euch mein Rezept bzw. mein neues Video “schnelle Tomatensuppe – einfaches Rezept mit nur 3 Zutaten” gefällt, schreibt doch einen kurzen Kommentar gleich hier oder auf YouTube.

Wenn Ihr lieber eine kräftige Suppe mögt, wie wäre es mit einer Gulaschsuppe?

*Werbung
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating