Apfelkuchen mit Mandeln

Apfelkuchen mit Mandeln

Heute backe ich einen schnellen, aber vor allem kinderleichten Apfelkuchen mit Mandeln.

Apfelkuchen mit Mandeln

Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Backzeit30 Min.
Arbeitszeit45 Min.
Gericht: Kuchen
Land & Region: Deutsch
Keyword: Apfelkuchen mit Mandeln
Autor: Sandra Kock

Equipment

  • Backblech 34 x 38 cm

Zutaten

  • 250 g weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 6 Eier
  • 420 g Mehl
  • 1 Pck Backpulver
  • 50 ml Wasser
  • 2 Pck Vanillezucker
  • 5 – 6 Äpfel
  • 100 g gehobelte Mandeln

Anleitungen

  • Zuerst wird die weiche Butter mit dem Zucker, dem Vanillezucker und den Eiern cremig gerührt. Das dauert etwa 5 min.
  • Dann gebe ich das Mehl löffelweise im die Schüssel.
  • Nach etwa der Hälfte schütte ich das Backpulver hinein.
  • Ich gebe noch etwas Wasser zum Teig und rühre ihn dann glatt.
  • Nun sind die Äpfel dran. Ich schäle 5 – 6 Stück (etwa 1 kg) und schneide sie klein.
  • Damit sie nicht braun werden, beträufel ich sie mit Zitronensaft.
  • Danach hebe ich die Apfelstücke unter den Teig.
  • Mein Backblech lege ich mit einem Backpapier aus, verteile dann den Teig darauf und streiche ihn glatt.
  • Zum Schluss streue ich noch die gehobelten Mandeln darauf.
  • Etwa 30 min bei 180°C Ober- und Unterhitze backen.

Video

Notizen

Guten Appetit.
Ein Video zu diesem Rezept findet Ihr auf meinem YouTube Kanal „Sandras Backideen“.

Wenn Euch mein Rezept bzw. mein neues Video „saftiger Apfelkuchen mit Mandeln – kinderleicht zuzubereiten 🍎🍏/ schnell und lecker / Blechkuchen“ gefällt, schreibt doch einen kurzen Kommentar gleich hier oder auf YouTube.

Den Teig habe ich mit meiner Küchenmaschine* verrührt. Natürlich kann man auch ein Handrührgerät* benutzen. 😃 Die Äpfel lassen sich kinderleicht mit einem Spiralschäler schälen.

Wenn es noch schneller gehen soll, probiert doch mal den Kekskuchen mit Puddingcreme.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating