Pfirsichkuchen mit Streusel und Mandeln

Pfirsichkuchen mit Streusel und Mandeln

Pfirsichkuchen einfach und schnell gebacken. In einer Schritt-für-Schritt Anleitung zum leckeren, saftigen Pfirsichkuchen. Mit Mandelsplitter könnt Ihr den Kuchen auf Wunsch noch verfeinern.

Rezept zum Video

Zutaten Teig

  • 150 g weiche Butter oder Margarine
  • 4 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 250 g Mehl
  • 3 gestrichene TL Backpulver
  • 900 g Pfirsiche (Abtropfgewicht)

Zutaten Streusel

  • 100 g geschmolzene Butter
  • 80 g Zucker
  • 200 g Mehl

Zubereitung

  1. weiche Butter oder Margarine, Vanillinzucker und Zucker in eine Schüssel geben
  2. Alles verrühren.
  3. Dann die Eier einzeln unterrühren.
  4. Mehl und Backpulver mischen und in die Schüssel geben und noch einmal verrühren.
  5. Der fertigen Rührteig auf ein Backblech geben und glatt streichen.
  6. Die Pfirsiche in ein Sieb geben und abtropfen lassen.
  7. Jetzt können wir mit den Streuseln anfangen.
  8. Dazu geben wir die geschmolzene Butter, den Zucker und das Mehl in eine Schüssel und verrühren alles.
  9. Die abgetropften Pfirsiche kleinschneiden und gleich auf dem Teig verteilen.
  10. Dann bestreuen wir unseren Kuchen mit den Streuseln und auf Wunsch auch mit Mandelsplitter.
  11. Der Kuchen muß jetzt bei 180°C Ober- und Unterhitze etwa 20 bis 30 min in den Ofen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.