Bananenschnitten mit Sahnecreme

Bananenschnitten mit Sahnecreme

Heute backe ich wieder etwas fruchtiges für Euch mit einem Obst welches zwar sehr beliebt ist, aber selten im Kuchen verwendet wird. Ja wir sprechen von Bananen. Heute gibt es Bananenschnitten mit Sahnecreme. Mit einem Biskuitboden, einer Kirschschicht und natürlich Sahnetuffs haben die Schnitten alles was einen leckeren Kuchen ausmacht.

Den Teig und die Creme kann man ganz schnell mit einer Küchenmaschine* zubereiten. Wenn Ihr diese nicht habt, geht natürlich auch ein Handrührgerät*

Bananenschnitten mit Sahnecreme

Bananenschnitten mit Sahnecreme auf einem Biskuitboden mit Kirschschicht.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Back- und Kühlzeit2 Stdn. 13 Min.
Arbeitszeit2 Stdn. 48 Min.
Gericht: Kuchen
Land & Region: Deutsch
Keyword: Bananenschnitten mit Sahnecreme
Portionen: 10 Stück
Autor: Sandra Kock

Equipment

  • Backrahmen (einstellbar) 18 x 30 cm
  • Küchemaschine oder Handrührgerät

Zutaten

Boden

  • 2 Eier
  • 50 g Mehl
  • 4 g Backpulver
  • 25 g Speisestärke
  • 2 EL kaltes Wasser

Fruchtschicht

  • 4 EL Kirschmarmelade
  • 3-4 Bananen

Creme

  • 400 g Sahne
  • 200 g Schmand
  • 70 g Zucker
  • 30 g Sofort-Gelatine

Topping

  • 200 g Sahne
  • 2 TL San-apart
  • 250 ml verdünnter Kirschsaft
  • 1 Pck roter Tortenguss
  • 25 g Zucker

Anleitungen

  • Eiweiß mit dem kalten Wasser steif schlagen.
  • Zucker reinrieseln lassen und weiter schlagen bis die Masse glänzt.
  • Eigelb einzeln dazugeben.
  • Mehl, Backpulver und Speisestärke in die Schüssel sieben und unterheben.
  • Fertigen Teig in einen Backrahmen 18 cm x 30 cm füllen und glattstreichen.
  • Etwa 13 min bei 180°C Ober- und Unterhitze backen.
  • Kirschmarmelade auf den Boden streichen.
  • Backrahmen wieder um den Boden legen.
  • Bananen in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft benetzen und auf einem Küchentuch abtropfen lassen.
  • Bananenstücke auf der Marmelade verteilen.
  • 400 g Sahne steif schlagen.
  • Schmand mit der Sofort-Gelatine und danach mit dem Zucker verrühren.
  • Sahne unterheben.
  • Sahne-Schmand-Creme auf den Bananen verteilen und schön glatt streichen.
  • Etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Kuchen in gewünschte Stücke schneiden.
  • 200 g Sahne mit San-apart steif schlagen und kleine Sahnetuffs auf den Rand der Kuchenstücke setzen.
  • Tortenguss mit dem verdünnten Kirschsaft und Zucker nach Packungsanweisung anrühren.
  • Tortenguss zügig auf der Sahne verteilen.
  • Der Kuchen muss nun schnell in den Kühlschrank, damit sich die Sahnetuffs nicht durch den heißen Tortenguss auflösen.

Notizen

Guten Appetit. 
Ein Video zu diesem Rezept findet Ihr auf meinem YouTube Kanal „Sandras Backideen“.

Wenn Euch mein Rezept bzw. mein neues Video “Bananenschnitten mit Sahnecreme” gefällt, schreibt doch einen kurzen Kommentar gleich hier oder auf YouTube.

Wenn Ihr Eure Bananenschnitten lieber mit Schokolade mögt, habe ich natürlich auch wieder das Passende für Euch. Bananenschnitten mit Pudding und Schokolade.

*Werbung
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating