Käsekuchen mit Apfel und Mohn

Käsekuchen mit Apfel und Mohn

Heute gibt es einen meiner Lieblingskuchen, einen Käsekuchen. Den klassischen Käsekuchen kennt bestimmt jeder. Doch ich habe hier ein leckeres Rezept für einen fruchtigen Käsekuchen mit Apfel und Mohn. Der Käsekuchen allein schmeckt ja schon richtig lecker, aber zusammen mit den Äpfeln ….. mmmmh. Köstlich. Meine Kinder haben als erstes die Streusel vom Kuchen genascht. Wie man sieht bietet der Kuchen für jeden etwas.

Den Teig und die Creme kann man ganz schnell mit einer Küchenmaschine* zubereiten. Wenn Ihr diese nicht habt, geht natürlich auch ein Handrührgerät*

Käsekuchen mit Apfel und Mohn

Fruchtiger Käsekuchen mit Apfelstücken und Mohncreme.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit45 Min.
Backzeit1 Std. 15 Min.
Arbeitszeit2 Stdn. 5 Min.
Gericht: Kuchen
Land & Region: Deutsch
Keyword: Käsekuchen mit Apfel und Mohn
Portionen: 12 Stück
Autor: Sandra Kock

Equipment

  • Küchenmaschine oder Handrührgerät
  • 26 cm Springform

Zutaten

Mürbeteig

  • 200 g Butter
  • 70 g Zucker
  • 300 g Mehl
  • 8 g Backpulver
  • 1 Ei

Mohncreme

  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 500 g Magerquark
  • 200 g Schmand
  • 250 g Back Mohn
  • 30 g Öl
  • 1 Pck Vanillepuddung Pulver

Frucht

  • 3 Äpfel

Streusel

  • 60 g Butter
  • 60 g Zucker
  • 120 g Mehl
  • 1 Pck Vanillezucker

Anleitungen

  • Alle Zutaten für den Mürbeteig in eine Schüssel geben und verkneten.
  • Auf den Boden der Springform ein Backpaier legen und den Rand einfetten und mit Mehl bestäuben.
  • Aus dem Teig einen etwa 4 cm hohen Rand formen und den Rest auf dem Boden verteilen.
  • Den Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen.
  • Teig 30 min in den Kühlschrank stellen.
  • Für die Creme die Eier mit dem Zucker aufschlagen.
  • Zeit nutzen und die Äpfel schälen und klein schneiden.
  • Quark, Schmand, Öl und Puddingpulver verrühren.
  • Mohn unterrühren.
  • Ei-Zuckermasse unterheben.
  • Apfelstücke auf dem Boden verteilen.
  • Creme darüber gießen und ggf glattstreichen.
  • Kuchen erst einmal 30 min bei 180°C Ober- und Unterhitze backen.
  • In dieser Zeit die Streusel zubereiten.
  • Alle Zutaten für die Streusel in eine Schüssel oder Becher geben und verkneten.
  • Nach 30 min backen den Kuchen aus dem Ofen holen und die Streusel darauf verteilen.
  • Weitere 45 min bei 180°C Ober- und Unterhitze fertig backen.
  • Kuchen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und genießen.

Notizen

Guten Appetit
Ein Video zu diesem Rezept findet Ihr auf meinem YouTube Kanal „Sandras Backideen“.

Wenn Euch mein Rezept bzw. mein neues Video zur „Käsekuchen mit Apfel und Mohn | leckeres und leichtes Rezept | Cheesecake Recipe“ gefällt, schreibt doch einen kurzen Kommentar gleich hier oder auf YouTube.

*Werbung
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating