Nudelsalat mit leichtem Dressing

Nudelsalat mit leichtem Dressing

Heute bereite ich leckeren Nudelsalat mit leichtem Dressing zu. Diese bunte und cremige Beilage ist perfekt zum Grillen. Wenn man noch Würstchen dazu gibt, erhält man eine vollwertige Mahlzeit.

Nudelsalat mit leichtem Dressing

Nudelsalat mit leichtem Dressing – die perfekte Beilage (nicht nur) zum Grillen
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit20 Min.
Gericht: Beilage
Land & Region: Deutsch
Keyword: Nudelsalat mit leichtem Dressing
Autor: Sandra Kock

Zutaten

  • 200 g rohe Nudeln
  • 60 – 70 g Erbsen
  • 60 – 70 g Mais
  • ½ Paprika
  • 2 Gewürzgurken
  • 2 TL Brühe
  • 100 g Schmand
  • 100 g Joghurt

Anleitungen

  • Zuerst werden die Nudeln gekocht und danach abgekühlt.
  • Auf die völlig erkalteten Nudeln gebe ich die Erbsen, den Mais, Paprika und Gewürzgurken.
  • Dann wird die Brühe mit etwas Wasser angerührt.
  • Als letztes gebe ich den Schmand und den Joghurt dazu.
  • Dann wird das Dressing mit den Nudeln verrührt.
  • Als letztes sollte der Nudelsalat noch etwa 2 Stunden durchziehen.

Video

Notizen

Guten Appetit.
Ein Video zu diesem Rezept findet Ihr auf meinem YouTube Kanal „Sandras Backideen“.

Wenn Euch mein Rezept bzw. mein neues Video „Nudelsalat mit leichtem Dressing – die perfekte Beilage (nicht nur) zum Grillen / einfach & lecker“ gefällt, schreibt doch einen kurzen Kommentar gleich hier oder auf YouTube.

Wie wäre es denn mal mit einem Nudel-Gemüse-Auflauf oder einem Tortellini-Lachs-Auflauf?

*Werbung
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating